Ausflüge


Hier möchten wir Ihnen einige Ausflugsziele näher empfehlen


Unsere Heimatstadt, der Kurort Rathen

Sächsische Dampfschifffahrt

Entfernung Pension - Anlegestelle 100 Meter

Machen Sie einen Ausflug mit einem der über 100 Jahre alten Raddampfern auf der Elbe zwischen Meißen und Decín.  Dabei durchquert die traditionsreiche Flotte nicht nur eine der schönsten Flusslandschaften Europas, sondern auch das Dresdner Elbtal, welches seit 2004 zum UNESCO-Welterbe zählt. Entdecken Sie dabei die Sächsische-Böhmische Schweiz sowie die Sächsische Weinstraße.

Sächsische Dampfschiffahrts
GmbH & Co.Conti Elbschiffahrts KG
Hertha-Lindner-Straße 10
01067 Dresden

 Sächsische Dampfschiffahrt

(Quelle Bildmaterial und Link-Nutzung mit freundlicher Genehmigung der Sächsischen Dampfschiffahrt GmbH & Co. KG)

Erklärung !! Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf dieser Website Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage und machen uns ihre Inhalte nicht zueigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Site angebrachten Links, sowie Seiten, die durch Webringe aufgerufen werden.



Kirnitzschtalbahn Bad Schandau - Lichtenhainer Wasserfall

Entfernung Pension – Bad Schandau ca. 20 Kilometer, Fahrzeit ca. 25 Minuten

Die Kirnitzschtalbahn ist mit nur einer Linie Deutschlands kleinster Straßenbahnbetrieb.

Diese meterspurige Bahn begleitet auf ca. 8 km das Flüsschen Kirnitzsch auf seinem Lauf durch die bizarre Felsenwelt des Elbsandsteingebirges von Bad Schandau bis zum Lichtenhainer Wasserfall. Seit über 100 Jahren befördert die Kirnitzschtalbahn Wanderer und Touristen zu ihren Zielen, z. B.: Winterberg, Schrammsteine, Affensteine, Kuhstall oder die Hinterhermsdorfer  Schleusen.

Oberelbischen Verkehrsgesellschaft Pirna-Sebnitz mbH
Betrieb Bad Schandau
Kirnitzschtalstraße 8
01814 Bad Schandau

Link-Nutzung mit freundlicher Genehmigung der Oberelbischen Verkehrsgesellschaft Pirna-Sebnitz mbH, Fotos Rainer Schüßler

Erklärung !! Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf dieser Website Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage und machen uns ihre Inhalte nicht zueigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Site angebrachten Links, sowie Seiten, die durch Webringe aufgerufen werden.



Festung Königstein

Entfernung Pension – Festung Königstein ca. 7 Kilometer, Fahrzeit ca. 15 Minuten

245 m über der Elbe, auf einem Felsmassiv, mit bis zu 40 m hohen Felswänden trohnt die Festung Königstein. Erstmals 1241 erwähnt, war sie mittelaterliche Grenzburg und später Gefängniss für Johann Friedrich Böttcher, den Erfinder des weißen Porzellans. Ein reizvoller Rundgang entlang der Festungsmauern garantiert einen beeindruckenden Rundblick in der Sächsischen Schweiz.

Festung Königstein gGmbH
Königstein
01824

Quelle Bildmaterial und Link-Nutzung mit freundlicher Genehmigung der Festung Königstein gGmbH.

Erklärung !! Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf dieser Website Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage und machen uns ihre Inhalte nicht zueigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Site angebrachten Links, sowie Seiten, die durch Webringe aufgerufen werden.



Dresden, Landeshauptstadt Sachsen

Entfernung Pension – Dresden Zentrum ca. 35 Kilometer, Fahrzeit ca. 40 Minuten

Elbflorenz wird Dresden genannt, wer einmal vom Zwinger aus über die Brühlsche Terasse zur Frauenkirche spaziert ist, wird diese Silhouette nicht mehr vergessen. Zahlreiche historische Gebäude und Museen lassen in Dresden niemals lange Weile aufkommen.

Landeshauptstadt Dresden
Amt für Presse- und
Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0351-4882390
Fax: 0351-4882238
e-mail: presseamtdresden.de
Internet: www.dresden.de

Quelle Bildmaterial und Link-Nutzung mit freundlicher Genehmigung der Landeshauptstadt Dresden, Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Dresden, Fotos Christian Münch.

Erklärung !! Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf dieser Website Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage und machen uns ihre Inhalte nicht zueigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Site angebrachten Links, sowie Seiten, die durch Webringe aufgerufen werden.